FERIENKINDER BESICHTIGEN BLOCKHEIZKRAFTWERK

Sie befinden sich hier:  Home › UnternehmenPresse › Ferienkinder besichtigen Blockheizkraftwerk

Im Rahmen der Ferienbetreuung, ausgehend von der Arbeiterwohlfahrt, konnten sich einige Kinder, sowie drei Betreuer in Höhenkirchen-Siegertsbrunn die Funktion eines Blockheizkraftwerkes zeigen und erklären lassen.

Die Energieversorgung Ottobrunn GmbH hat in der Bahnhofstraße auf dem ehemaligen Ruf-Gelände die Versorgung mit Fernwärme übernommen. Alle Kinder erhielten zusätzliche Informationen zum Mitnehmen, damit sie auch zu Hause ihren Eltern etwas zu ihrem Tag erzählen konnten.

Herr Braun, Elektromeister der Energieversorgung Ottobrunn GmbH stand den Kindern an diesem Tag Rede und Antwort zu allen Themen rund um die Energie. „Wir sind glücklich darüber, dass auch Kinder schon sensibel mit dem Thema Energie umgehen und an die Energiewende heran geführt werden. Dabei freut es uns immer besonders, wenn wir Hilfe anbieten können und auch bei allen Beteiligten zusätzlich zum Spaß auch noch etwas Wissen hängen bleibt.“ erklärte Herr Braun. „Wir würden uns freuen, wenn sich auch Schulklassen oder andere interessierte Gruppen bei uns melden, die gerne Informationen zu unseren Energiethemen haben wollen“, so Braun weiter. Alles in allem eine rundum gelungene Veranstaltung, wie man aus den lachenden Gesichtern der Kinder entnehmen kann.